Rückblick – Spaziergänge vom September 2022
Rückblick – Spaziergänge vom September 2022

Rückblick – Spaziergänge vom September 2022

26.09.2022

Teilnehmer: ca. 111 Spaziergänger waren dabei.

!!!Ab dem 3. Oktober starten wir wieder um 18 Uhr!!!

Zu Beginn eine Auflistung der kommenden Demonstrationen/Veranstaltungen in der Region:
03.10.2022: Demo in Aschaffenburg

Beiträge am offenen Mikro:

  • Kerstin von der Partei „Die Basis“ hat sich heute klar gegen die am 21. September 2022 gestartete Impfkampagne an Schulen ausgesprochen. Dazu hat sie Hilfe und Unterstützung für Eltern angeboten die Ihre Kinder vor der Impfung schützen wollen. Hier Ihre 3 wichtigsten Punkte:
  1. Sagt nein und schützt euere Kinder
  2. Sprecht mit euren Kindern, klärt sie auf. Sie verstehen weit mehr als ihr glaubt. Gebt Ihnen konkrete Handlungs- und Verhaltensoptionen wenn sie an ihren Schulen zur Impfung gedrängt oder überredet werden, damit sie sich der Situation entziehen können.
  3. Stärkt eure Kinder und macht ihnen Mut!
  • Für alle Eltern und deren schulpflichtige Kinder gibt es einen Faktenchecker zum Nutzen der Masken in dem die schädliche Wirkung auf die Kinder beschrieben wird. Vielleicht könnte das einige Lehrer interessieren…? 😉
  • Da man so vieles was in den vergangenen Jahren geschehen ist mit der Zeit vergisst, kann man auf ich-habe-mitgemacht.de vieles nachlesen und zur Archivierung einreichen. Schaut mal rein 🙂
  • Unser aktueller Spendenstand beträgt 2349€, damit sind wir mit 899,8€ im Plus. Vielen Dank dafür! Das Geld werden wir in Absprache mit euch zweckgebunden für den Spaziergang verwenden.
  • Die Demo in Heilbronn vom 24.09.2022 hatte ca. 1400 Teilnehmer

19.09.2022

Teilnehmer: ca. 118 Spaziergänger waren dabei.

Zu Beginn eine Auflistung der kommenden Demonstrationen/Veranstaltungen in der Region:

24.09.2022: Demo in Heilbronn, Friedensplatz
03.10.2022: Demo in Aschaffenburg

Beiträge am offenen Mikro:

  • Bericht von Ricarda Langs Auftritt in Crailsheim: Begleitet wurde Sie durch ein 1,5-stündiges Pfeiffkonzert und ca. 30 bis 50 grüne Parteimitglieder. Bei Ankunft blieb sie erstmal 2-3 Minuten im Auto bis sie sie von Polizisten abgeschirmt ausgestiegen ist. Auf der Bühne ist sie kurz auf die Gegendemonstration eingegangen, hat sonst aber nicht viel davon direkt mitbekommen, ihr Mikrophon wurde möglichst laut gedreht 😉 Konkrete Kritik hat sie daher wohl nicht wahrgenommen. Abgespult wurde von ihr das Standardprogramm mit AKW-Abschaltung, wobei sie ihr eingespieltes roboterhaftes Politikerverhalten an den Tag legte. Übrigens war auch Sascha Lobo anwesend…
  • Derweil merkt man in Frankreich recht wenig von den deutschen Problemen: um Krieg und Energieversorgung machen sich die Leute keine Sorgen. Bei 1,62€ für Diesel und 1,2 bis 1,4€ für E-10 ist das verständlich 😉 Währenddessen führt Lauterbach das Corona-Regime in Deutschland weiter, obwohl alle anderen europäischen Länder die Maßnahmen beenden oder deutlich zurückfahren. Und ab dem 1. Oktober beglückt uns auch noch die Bundeswehr mit ihrem neuem Aufgabengebiet Heimatschutz und Katastrophenschutz. Komisch, waren dafür sonst nicht immer das THW, die Feuerwehr und sonstige Hilfsorganisationen zuständig?! Anscheinend braucht man dafür zukünftige bewaffnete Helfer 😉 Ansonsten gilt weiterhin: Wer Geld hat verlässt Deutschland, wer kein Geld hat wandert nach Deutschland ein…

12.09.2022

Teilnehmer: ca. 130 Spaziergänger waren dabei.

Zu Beginn eine Auflistung der kommenden Demonstrationen/Veranstaltungen in der Region:

  • 15.09.2022: Ricarda Lang kommt nach Crailsheim
  • 24.09.2022: Demo in Heilbronn, Friedensplatz
  • 03.10.2022: Demo in Aschaffenburg

Themen am offenen Mikro:

05.09.2022

Teilnehmer: ca. 102 Spaziergänger waren bei frühherbstlichem Sonnenschein dabei.

Themen am offenen Mikro:

  • Ein Teilnehmer sprach von seinem Besuch am Rhein wo er meditierte. Er sieht den Rhein als Symbol für Deutschland, als seine Lebensader. Geschichtlich ist er ebenfalls hochinteressant. Vom römischen Reich und Germanen zum Nibelungenlied und den Rheinwiesenlagern durchzieht der Rhein die deutsche Geschichte. Aktuell führt er aufgrund der Trockenheit wenig Wasser und ist daher in schlechtem Zustand, genau wie Deutschland…
  • Eine Spaziergängerin und Motorradfahrerin mit einer Rede zu den Bauernprotesten
  • Unsere Landwirtschaft und das sich ankündigende Bauernsterben
  • Ein einziges Schiff der Black Sea Grain Initiative hat ein afrikanisches Land als Ziel von Weizenlieferungen. Sollten nicht ursprünglich mehr Schiffe aus der Ukraine dringend benötigte Grundnahrungsmittel nach Afrika liefern?
  • Was wird die Welt wohl von Deutschland und seinen Ingenieuren denken, wenn alles so weitergeht? Wie ist es um unseren Ruf in der Welt bestellt?
  • Wirtschaftskrise: Hakle hat Insolvenz angemeldet, Düngemittelhersteller droht Kurzarbeit
  • „Wie kommen wir aus dieser Situation wieder raus? Das ist die Frage die mich umtreibt.“
  • Auch heute gab es wieder einige neue Plakate:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.